Big Bottle Party 2014 (Berlin) & der VCANTER®

VCANTER Big Bottle Party 2014 Berlin Large Format Bottle decanting cradel

Zur 8. Big Bottle Party im Hotel Palace Berlin dachten sich die Gastgeber First Floor-Sternekoch Matthias Diether, Chefsommelier Gunnar Tietz und Direktor Michael Frenzel ein besonderes Motto aus. Unter dem Slogan "Ladies first!" präsentierte sich die Gastro-Elite von ihrer weiblichen Seite! Kulinarisch verwöhnt wurden die rund 200 Gäste von den sechs Sterneköchinnen Sarah Henke (1 Michelin Stern), Anna Sgroi („Anna Sgroi“, Hamburg), Elisabeth Grabmer (Waldschänke, Österreich), Caroline Baum (Reisers am Stein, Würzburg), Sonja Frühsammer (Frühsammers, Berlin) und Maria Groß (Clara, Erfurt). Ausschließlich weiblich war es jedoch nicht: Sternekoch Thomas Martin (Restaurant Hotel Jacob, Hamburg), der beim immer bekannteren Gourmet-Event für Großflaschen von Anfang an als Gastkoch dabei war, durfte die einzige Ausnahme darstellen.Der VCANTER® überraschte diesmal auf der populären Party für Großflaschen in einer farbenprächtigen Neon-Version sowie auch in einer neuen kleineren Größe, dem 3-Liter-VCANTER® für kleinere Flaschen bis zu 3 Liter. So half die Dekantiermaschine VCANTER® beim Präsentieren und Ausschenken einiger der 3 Liter Doppelmagnum und 6 Liter Imperial Wein- und Champagnerflaschen. Insgesamt waren über 40 Winzerinnen wie Theresa Breuer (Weingut Georg Breuer, Rheingau), Meike und Dörte Näkel (Weingut Meyer-Näkel, Ahr), Barbara Huber (Weingut Huber, Malterdingen-Baden), Mathilde Pfeiffer (Château Batailley, Frankreich), den Italienerinnen Elisabetta Foradori (Azienda Agricola Foradori), Elisabetta Gnudi Angelini (Borgo Scopeto e Caparzo) und Lorenza Sebasti (Castello di Ama) und Sandra Tavares (Pintas Wine & Soul, Portugal) anwesend. Die feinen Weine genossen unter Anderem Gastro-Prominente wie Heinz Horrmann (Hotel- u. Gastrokritiker, TV), Thomas Struck (Kulinarisches Kino, Berlin), der ehemalige Bürgermeister Walter Momper, Medienpsychologe Jo Groebel, Entertainerin Gayle Tufts, Boris Häbel (Lorenz Adlon Esszimmer, Berlin), Zwei-Sternekoch Christian Lohse, Danijel Kresovic (Schlosshotel im Grunewald, Berlin), Matthias Gleiß (Volt, Berlin), Fernsehkoch Stefan Marquard, Florian Glauert (Duke, Berlin). Als Highlight wurden die Champagner Bruno Paillard Premiere Cuvée aus einer Jeroboam (Doppelmagnum) und ein Pommery Grand Crus 1995 aus einer Imperial-Flasche ausgeschenkt. Das kulinarische i-Tüpfelchen setzten Chocolatier Gerhard Skrovanek mit seinen 1.500 handverlesene Pralinen und Käseveredler Maître Bernard Antony mit seinen mitgebrachten 20 kg feinstem Käse aus dem Elsass.